Startmenü
[Inhalt]
 
PDF erstellen Seite drucken RSS-Feed abonnieren
Start » Fortbildungen + Veranstaltungen » Mini-Module » Kindervorsorgeuntersuchungen U7a – U11
 

IhF-Mini-Modul Kindervorsorgeuntersuchungen U7a – U11

Autorin: Lisa Degener, Altenberge

Die primärztliche Betreuung von Kindern ist im Setting der hausärztlichen Familienmedizin eine ganzheitliche, präventiv ausgerichtete und unmittelbare Betreuung. In vielen Hausarztpraxen werden auch Kindervorsorgeuntersuchungen durchgeführt.

Relativ neu sowohl für Pädiater als auch für Hausärzte sind die Kindervorsorgeuntersuchung U7a (3 Jahre), U10 (7 – 8 Jahre) und U11 (9 – 10 Jahre).

Das Mini-Modul "Kindervorsorgeuntersuchungen U7a bis U11" umfasst das Kindesalter vom 34. Lebensmonat bis einschl. 10. Lebensjahr. Das Modul zeigt dem familienmedizinisch tätigen Hausarzt eine strukturierte Anweisung zur Durchführung einer Kindervorsorgeuntersuchung und gibt zusätzliche Informationen bezüglich einiger Beratungsthemen, die im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen angesprochen werden können.

Es werden im Modul behandelt:

 

aktualisiert am  10.07.2015nach oben

 
 

Kostenlose Downloads für Mitglieder

Download-Dateien mit den Inhalten dieses IhF-Mini-Moduls erhalten Sie als Mitglied des Hausärzteverbandes Niedersachsen kostenlos im Mitglieder-Bereich dieser Homepage.

Falls Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie diese mit unserem Formular Zugangsdaten anfordern schnell und einfach bekommen.

 

Deutscher Hausärzteverband
Landesverband Niedersachsen e. V.
Berliner Allee 20
30175 Hannover

Telefon 0511 / 380-2430
Fax 0511 / 3180772


www.hausaerzteverband-niedersachsen.de